Login
AGB
Impressum
Kontakt
Datenschutzerklärung
Der Historie der Ewald Gillig GmbH
Der Landhandel Ewald Gillig GmbH entwickelte sich aus einem Mühlenbetrieb,
den die Familie Gillig seit 4 Generationen in Antweiler betreibt.



1958 übernahm Ewald Gillig nach dem frühen Tode seines Vaters die Mühle und erweiterete den Betrieb Anfang der sechziger Jahre um den Handel mit Getreide und Futtermittel. Die ersten Mitarbeiter wurden eingestellt.




1978 erbaut Müllermeister Ewald Gillig auf dem ehemaligen Bahngelände in Antweiler eine Mehrzweckhalle mit moderner Getreideannahme. Hiermit reagiert er auf die fortschreitende Strukturveränderung in der Landwirtschaft mit immer größer werdenden Betrieben und Fahrzeugen. Die eingeengte Lage der Mühle Antweiler erlaubte es nicht mehr, den weiteren Entwicklungen der Landwirtschaft zu folgen.




1980 wurde ein „grünes Warenhaus“ angegliedert, um auch der nicht bäuerlichen Kundschaft die Möglichkeit zu bieten, ihre Gartenbedarfsarktikel im Ort einkaufen zu können.




1986 beschäftigt der Landhandelsbetrieb neben dem Ehepaar Gillig 4 Mitarbeiter, die besonders im Frühjahr während der Saatzeit, sowie während der Getreideernte tatkräftig im Einsatz waren.

Die Landwirtschaftlichen Betriebe wachsen stetig, und so reagiert auch der Landhandel Gillig mit einer 2. Getreideannahme und einer weiteren Halle, die 1988 auf dem Gelände errichtet wird.



1991 erfolgt die
Gründung eines Zusammenschlusses von leistungsstarken Landhandelsunternehmen in Rheinland-Pfalz unter dem Namen "Proland". Heute ist die Gruppe an 12 Standorten in ganze Rheinland-Pfalz vertreten.

1992 wird das Firmengelände um eine weitere Halle erweitert.



1996 wird in Wachtberg Niederbachem ein weiterer Standort angepachtet, auf dem seitdem erfolgreich ein „Kiebitzmarkt“ (Fachmarkt für Garten, Tier, Haus und Hof) betrieben wird.







Von nun an expandiert das Unternehmen kontinuierlich weiter. 2000 erfolgt der Bau einer weiteren Halle. Jetzt beschäftigt die Familie Gillig 7 Mitarbeiter an ihrem Standort in Antweiler. 2007 werden die Büroräume vergrößert.

Bis zuletzt 2011 werden weitere bauliche Erweiterungen am Standort in Antweiler durchgeführt. Mit inzwischen 11 Mitarbeitern neben der Familie Gillig, einem Fuhrpark von 4 LKW und einer Lagerkapazität von mehreren Tausend Tonnen Getreide und Düngemittel ist die Proland Ewald Gillig GmbH der leistungsstarke und kompetente Landhandelspartner in ihrer Region.



Im Jahr 2016 feiert das Unternehmen sein 50 Jähriges Jubiläum. Am 26.06. gab es dazu ein großes Fest mit zahlreichen Besuchern und Gratulanten die über den ganzen Tag mit mit einem tollen Festprogramm unterhalten wurden.



Ebenfalls erkennt auch die Firma Gillig die Zeichen der Zeit und bietet seit 2016 nun auch Produkte über den eigenen Onlineshop an.
Das Unternehmen beschäftig nun mehr als 15 Mitarbeiter.
Öffnungszeiten
Montag - Freitag
8:00 Uhr-12:30 Uhr
13:30 Uhr-17:30 Uhr

Samstag
8:00 Uhr-12:30 Uhr
Lieferservice
Gerne liefern wir die Waren zu Ihnen nach Hause.
Überprüfen Sie, ob Sie in unserem Liefergebiet liegen,
indem Sie uns kontaktieren
Kontakt
Proland Ewald Gillig GmbH
Bahnhofstraße 17
53533 Antweiler

Tel:
02693 / 92 02 0
Fax:
02693 / 92 02 50

E-mail:
kontakt-ad-proland-gillig.de
Qualitätsmanagement
Mühle Gillig Antweiler